PROVISIONSFREI* - Doppelhaushälfte mit Grund für weitere Bebauung in LA-Wolfgangsiedlung

Objekt-Nr. 1769 – Haus zum Kauf in Edelweißstraße 35, 84032 Landshut

  • Notartermin ist bereits vereinbart
  • Vogelperspektive auf das Grundstück
  • Garten - Blick Richtung Westen
  • Garten
  • Westansicht auf das Haus
  • Terrasse
  • Wohnen und Essen
  • Essbereich
  • Küche
  • Küche
  • Flur - links Wohnen - rechts Kellerabgang
  • Gäste-WC im Erdgeschoss
  • Büro
  • Elternzimmer mit Balkonzugang
  • Balkon nach Süd-Westen
  • Kinderzimmer
  • Badezimmer
  • Badezimmer
  • Flur - rechts Treppe ins Dachgeschoss
  • Flur im Dachgeschoss
  • Dachgeschoss
  • Dachgeschoss
  • Vorgarten sowie die Garage
  • Straßenansicht von Osten

Ansprechpartner

Georg Röder

Telefon: 0871 - 945 33 32
Telefax: 0871 - 46 41 38

info@immo-roeder.de


  • Kaufpreis
    545.000 €
  • Wohnfläche
    ca. 102,24 m²
  • Zimmer
    4

Beschreibung

Bitte machen Sie, bevor Sie einen Besichtigungstermin vereinbaren wollen, zuerst den virtuellen 360°-Rundgang durch die Wohnung.

Das geht ganz bequem von zuhause aus mit dem PC, dem Smartphone oder dem Tablet.

Sie haben dazu zwei Möglichkeiten:
1. Sie können uns eine E-Mail schreiben und wir machen mit Ihnen eine "geführte" virtuelle Besichtigung zu einer bestimmten Uhrzeit, während Sie vor dem PC sitzen und wir miteinander telefonisch sprechen können oder
2. Sie machen den virtuellen Rundgang alleine, wann immer und wie oft Sie wollen. Dann kopieren Sie bitte den folgenden Link in die Adresszeile Ihres Browsers und drücken Sie die "Enter"-Taste um das Passwort anzufordern:

https://3d.immo-roeder.de/1769

Sonstiges

Baujahr: 1961
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 264,6 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: H

* Der Verkauf erfolgt ohne zusätzliche Käuferprovision. Wir erhalten unsere Provision stets vom Verkäufer als Auftraggeber.

Alle unsere Kaufangebote finden Sie zuerst auf unserer Homepage www.immo-roeder.de. Sollten Sie dort im Augenblick nicht fündig werden, können Sie uns gerne ausführlich Ihr Gesuch übermitteln: http://www.immo-roeder.de/sie-suchen/immobilie-kaufen

Noch ein Tipp: Unsere neuesten Angebote veröffentlichen wir unmittelbar nach der Objektaufnahme auf Facebook: www.facebook.com/immo.roeder. Wenn Sie dort auf "gefällt mir" klicken, entgeht Ihnen in Zukunft keines unserer neuesten Angebote mehr.

Alternativ: Die Röder-Immo-App für iPhones und Android-Smartphones. Einfach im jeweiligen AppStore nach "Georg Röder Immobilien" suchen, gratis downloaden und Push-Nachrichten aktivieren. So landen unsere neuesten Angebote automatisch auf Ihrem Smartphone.

Ausstattung

Die vollunterkellerte Doppelhaushälfte mit ausgebautem Satteldach besitzt 102 m² Wohnfläche, verteilt auf 5 Zimmer, Küche, Bad und WC. Die Besitzerin des Hauses sorgte über die Jahre hinweg, dass es in Ordnung gehalten wurde und notwendige Modernisierungen im Rahmen ihrer Möglichkeiten durchgeführt wurden. Etwas Patina hat es dennoch angesetzt.
1998 wurden weiße Kunststofffenster mit Trocal-3-Kammerprofil und Wärmeschutzverglasung (UG 1,1 W/m²K) in das Haus eingebaut. Rollläden sind vorhanden. Zeitgleich wurden die weiße Fichte-Hauseingangstüre mit Sicherheitsbeschlag und die Fichte-Kelleraußentüre mit Sicherheitsverriegelung ausgetauscht. Im Jahr 2013 wurden der Viessmann-Öl-Heizkessel sowie der Brenner erneuert.

Die Räume haben eine zweckmäßige Größe, nur das Badezimmer und das Arbeitszimmer sind für heutige Verhältnisse etwas knapp geschnitten.
Die Bodenbeläge sind überwiegend Teppichböden, in der Küche liegt ein PVC-Boden. In Bad und WC wurde über die Fliesen ein Teppichboden gelegt. Da das Fliesendesign in Bad und WC (wie auch in der Küche) nicht den aktuellen Geschmack treffen dürfte, werden Sie es sicherlich vor Ihrem Einzug umgestalten.

Apropos Einzug: Dieser ist sofort möglich, das Haus wurde von den verkaufenden Erben bis auf ein paar Möbel bereits leer geräumt. Die abgebildete Einbauküche bleibt im Haus.

Die Raumhöhen im Erd- und Obergeschoss betragen großzügige 2,59 Meter. Das Dachgeschoss und der Keller haben spürbar niedrigere Raumhöhen.

Neben dem Haus stehen eine großzügige Garage mit Eternitdach, das wohl asbesthaltig ist, sowie ein anschließender Geräteschuppen.

Lagebeschreibung

Die Landshuter Wolfgangsiedlung befindet sich nördlich des Hauptbahnhofs. Das Viertel ist beliebt wegen seiner hervorragenden Infrastruktur. Vier Stadtbuslinien durchqueren tagsüber die Wolfgangsiedlung, zwei abends. 350 Meter entfernt - um die Ecke - liegt die Endstation der Linie 3 und rund 400 m sind es zu den Haltestellen der Linien 8, 103 und 108. Somit sind Sie vom frühen Morgen bis nach Mitternacht bestens versorgt.

Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten von der Apotheke über die Bank bis hin zu Supermärkten stehen Ihnen im Viertel zur Verfügung. Ganz neu sind der REWE- und der Lidl-Supermarkt in der Oberndorfer Straße, die Sie bequem zu Fuß erreichen. Auch die medizinische Versorgung mit Haus und Zahnärzten ist hervorragend.

Zur A92 nach München und zum Flughafen sind es mit dem Auto nur ein paar Minuten und zum Hauptbahnhof eine Viertelstunde zu Fuß oder gut 5 Minuten mit dem Fahrrad. Von der Wolfgangsiedlung aus gibt es einen direkten Zugang zu den Bahnsteigen, ohne zuvor über die Bahnhofsbrücke und das Bahnhofsgebäude gehen zu müssen. So brauchen Sie von Ihrer Haustüre bis zum Münchner Hauptbahnhof nur rund 60 Minuten.

Die Doppelhaushälfte selbst befindet sich auf einem Eckgrundstück am Beginn einer Tempo-30-Zone.

Da die nördlich angrenzende Haushälfte früher ebenfalls auf einem übergroßen Grundstück lag, das bereits mit einem Haus "nachverdichtet" wurde, lag die Frage nahe, sich beim Stadtplanungsamt nach den Möglichkeiten für dieses Grundstück zu erkundigen:
Das Grundstück liegt planungsrechtlich in einem Bereich, der nach §34 BauGB zu beurteilen ist. Es ist eine Bebauung mit zwei weiteren, an das bestehende Haus angebauten Häusern denkbar, sofern die Abstandflächen eingehalten und die Stellplätze nachgewiesen werden können. Aus der Doppelhaushälfte würde dann ein Reihenmittelhaus, die vorhandene Garage samt Geräteschuppen müsste weichen, die drei Giebelfenster verschlossen werden und der Kellerausgang samt Treppe zugemauert, bzw. entfernt werden.

Preise

Kaufpreis 545.000 €

Flächen

Wohnfläche ca. 102,24 m²
Zimmer 4
Grundstücksfläche ca. 712 m²

Ausstattung

Anzahl Badezimmer 1
Anzahl Balkone 1
Anzahl Schlafzimmer 3
Anzahl Terrassen 1
Anzahl Zimmer 4
Baujahr 1961
Befeuerungsart Öl
Denkmalschutz
Einliegerwohnung vorhanden
Gäste-WC
Heizungsart Zentralheizung
Küche Einbauküche
Provisionspflichtig
Seniorengerecht
Garagenanzahl 1
Unterkellert
verfügbar ab sofort
Vermietet
Zustand teil/vollrenovierungsbedürftig

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf 264,60 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger Öl
Heizungsart Zentralheizung
Modernisierung Heizung 2013
Energieeffizienzklasse H

0125250+


Objekt-Nr. 1769 – Haus zum Kauf in Edelweißstraße 35, 84032 Landshut

Zurück zu den Immobilienangeboten

Bewerten Sie Georg Röder, Immobilien