PROVISIONSFREI* - Ruhig gelegene Townhouse-Eigentumswhg. mit Innenhof mitten in Landshut

Objekt-Nr. 1849 – Haus zum Kauf in Grasgasse 329, 84028 Landshut

  • Hofansicht - Südwest-Seite
  • Innenhof zur alleinigen Nutzung
  • Innenhof und Altane
  • Innenhof
  • Innenhof von der Altane aus gesehen
  • Windfang und Garderobe
  • Gäste-WC
  • Eingangstür und Schiebetür zum Wohnbereich
  • Wohnen
  • Wohnen
  • Wohnen und Essen mit Kaminofen
  • Essen und Kochen
  • Kochen
  • Wohnen und Treppe ins OG
  • Treppe
  • WC mit Waschmaschinenanschluss
  • WC mit Waschmaschinenanschluss
  • Kinderzimmer mit Altane
  • Altane
  • Altane
  • Kinderzimmer mit Altane
  • Kinderzimmer mit Ankleide
  • Kinderzimmer mit Ankleide
  • Duschbad im Dachgeschoss
  • Duschbad mi Dachgeschoss
  • Arbeits- und Spielzimmer
  • Schlafzimmer im DG mit Ankleide
  • Schlafzimmer im DG mit Ankleide
  • Straßenansicht

Ansprechpartner

Georg Röder

Telefon: 0871 - 945 33 32
Telefax: 0871 - 46 41 38

info@immo-roeder.de

Grundrisse


  • Kaufpreis
    678.000 €
  • Wohnfläche
    ca. 126,22 m²
  • Zimmer
    4,50

Beschreibung

IN VORBEREITUNG

Bitte machen Sie, bevor Sie einen Besichtigungstermin vereinbaren wollen, zuerst den virtuellen 360°-Rundgang durch diese Immobilie, wann immer und so oft Sie wollen.

Das geht ganz bequem von zuhause aus mit dem PC, dem Smartphone oder dem Tablet.

Dazu kopieren Sie bitte den folgenden Link in die Adresszeile Ihres Browsers und drücken Sie die "Enter"-Taste um das Passwort anzufordern:

https://www.immo-roeder.de/tour/1849

Sonstiges

Baujahr: 1403
Energie mit Warmwasser: Ja
Energiekennwert: 97,5 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Etagenheizung
Energieeffizienzklasse: C

* Der Verkauf der Immobilie erfolgt, wie immer bei uns, ohne zusätzliche Käuferprovision

Noch ein Tipp: Unsere neuesten Angebote veröffentlichen wir unmittelbar nach der Objektaufnahme auf Facebook: www.facebook.com/immo.roeder. Wenn Sie dort auf "gefällt mir" klicken, entgeht Ihnen in Zukunft keines unserer neuesten Angebote mehr.

Ausstattung

Beim Rückgebäude konnten die Eigentümer bei der Sanierung wesentlich freier verfahren als beim Vordergebäude, bei dem unzählige Auflagen des Denkmalschutzes umgesetzt werden mussten. So ist das Rückgebäude im wesentlichen ein Gebäude mit einer technischen Ausstattung, wie Sie Anfang der 2000er üblich war. Die Fenster sind zweifach isolierverglaste Holzfenster und das Dach wurde wie seinerzeit üblich gedämmt. Nach dem Auszug der letzten Mieter wurden in den beiden Obergeschossen neue Vinylböden verlegt, das Duschbad und die beiden WCs im Erd- und im Obergeschoss erneuert und die Räume geweißelt.

Im gesamten Erdgeschoss wurde eine Fußbodenheizung verlegt, die sehr gut mit dem echten Schieferboden harmoniert. Die Wärmeenergie stammt, wie für die konventionellen Heizkörper im Ober- und Dachgeschoss von der im Dach 2003 installierten Gastherme. Der eingemauerte Schwedenofen im Erdgeschoss muss aufgrund der verschärften Abgasvorschriften ab 2025 erneuert oder stillgelegt werden.

Praktisch ist auch die Sprechanlage mit Monitor, die in jeder Etage zu finden ist.

Beim hinteren Kinderzimmer wurde mit einer Trockenbauwand ein begehbarer Schrank abgeteilt. Das vordere Kinderzimmer hat einen Zugang auf die Altane mit Blick auf Ihren Innenhof. Im WC auf dieser Etage befindet sich der Waschmaschinenanschluss.

Die jetzigen Verkäufer hatten das Haus erst in 2019 in Eigentumswohnungen umgewandelt und Stück für Stück verkauft. Daher startete die Rücklagenzuführung in einer Gesamthöhe von 2.500 €/p.a. erst Anfang dieses Jahres. Da ist es positiv, dass hier rücklagenintensive Positionen wie Zentralheizung, Aufzug oder Tiefgarage nicht vorhanden sind und das Dach vor 20 Jahren erneuert wurde.

Das monatliche Hausgeld für das Rückgebäude beträgt 340 € und teilt sich auf in 202 € umlagefähige und 81 € nicht umlagefähige Nebenkosten sowie 57 € Zuführung zur Erhaltungsrücklage. Die Kosten für das Gas zahlen Sie direkt an einen Versorger Ihrer Wahl.

Lagebeschreibung

Viel zentraler geht nicht mehr. Einen Steinwurf vom Rathaus entfernt in der Grasgasse, der Verbindungsgasse vom Rathaus in die Neustadt, befindet sich dieses Townhouse. Völlig ruhig gelegen, in zweiter Reihe, versteckt und von der Straße aus nicht zu sehen. Da das Townhouse (Rückgebäude) und das Vorderhaus in der Grasgasse, in dem sich drei Eigentumswohnungen und ein Ladengeschäft (Goldschmied/Juwelier) befinden, auf einem gemeinsamen Grundstück stehen, ist das Townhouse grundbuchtechnisch die "vierte Eigentumswohnung" dieser Wohnanlage. Es erstreckt sich über das gesamte Rückgebäude.

Auf dem Grundstück ist keine Garage oder andere Parkmöglichkeit. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befinden sich bewirtschaftete Parkplätze, weitere Parkplätze befinden sich in der 100 Meter entfernten Neustadt. Dauerparkmöglichkeiten bestehen in den jeweils 5 Gehminuten entfernten Parkhäusern im CCL, auf der Mühleninsel, bei Karstadt oder Oberpaur. Alternativ können Sie bei der Stadt einen Anwohnerparkausweis für die Grasgasse beantragen. Praktisch sind die Motorradparkplätze an der Ecke zur Neustadt, die Sie rund um die Uhr gratis nutzen können.

Das 1475 - im Jahr der historischen Landshuter Hochzeit - erstmals urkundlich erwähnte, bereits 1403 errichtete Vorderhaus ist denkmalgeschützt. Von 2001 bis 2003 haben die jetzigen Verkäufer das Anwesen in enger Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Denkmalschutz aufwändig saniert und einer zeitgemäßen Nutzung zugeführt. Das hier angebotene Rückgebäude wurde vollständig entkernt und in den Umfassungswänden aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert in ein modernes Townhouse mit einem ruhigen idyllischen Innenhof umgebaut. Der Innenhof steht Ihnen als Sondernutzungsrecht zur ausschließlichen Nutzung zur Verfügung. Der Zugang zum nach Süd-Westen orientierten Innenhof ist abschließbar.

Preise

Kaufpreis 678.000 €

Flächen

Wohnfläche ca. 126,22 m²
Zimmer 4,50

Ausstattung

Anzahl Badezimmer 1
Anzahl Balkone 1
Anzahl Schlafzimmer 2
Anzahl Terrassen 1
Anzahl Zimmer 4,50
Baujahr 1403
Befeuerungsart Gas
Gäste-WC
Gartennutzung
Heizungsart Etagenheizung
Küche Einbauküche
Provisionspflichtig
Seniorengerecht
verfügbar ab sofort
Vermietet
Zustand gepflegt

Energieverbrauchsausweis

Endenergieverbrauch 97,50 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch inkl. Warmwasser
Hauptenergieträger Gas
Heizungsart Etagenheizung
Modernisierung Heizung 2004
Energieeffizienzklasse C

0125250+


Objekt-Nr. 1849 – Haus zum Kauf in Grasgasse 329, 84028 Landshut

Zurück zu den Immobilienangeboten

Bewerten Sie Georg Röder, Immobilien